gruppentraining

gruppentrainings

Für wen eignet sich ein gruppentraining?

Unser Gruppentraining eignet sich für jeden, der

  • mit seinem Hund Hilfe benötigt
  • Lust hat mit anderen Mensch-Hund-Teams zu arbeiten
  • solche Probleme hat, die mit einem Einzeltraining schwerer zu lösen sind
  • einen sozialverträglichen Hund hat (sozialverträglich mit Menschen und Hunden, wobei nicht kleine Unsicherheiten gemeint sind oder sporadische Leinenpöbeleien im Alltag. Sollten Sie sich nicht sicher sein ob Ihr Hund teilnehmen kann, wenden Sie sich bitte per Email an: )

Alle Hunderassen ab einem Alter von 12 Monaten sind willkommen.

Für Menschen ab 18 Jahren ohne Vorkenntnisse.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass die Betreuung in einem Gruppenkurs nie so individuell sein kann wie in einem Einzeltraining. Wünschen Sie besonders intensives Arbeiten, dann entscheiden Sie sich bitte für ein Einzeltraining.

Was?

Erlernen der Grundlagen der Mensch-Hund-Kommunikation im Gruppentraining:

  • Welche Persönlichkeit hat Ihr Hund
  • Welche Grenzen braucht Ihr Hund
  • Wie setzt man angemessen Grenzen
  • Wann setzt man Grenzen
  • Wie entsteht Vertrauen
  • Was ist Kompetenz
  • Wie führt man im Alltag
  • Entspannung mit Hund

Wo?

Kurse nur in Berlin und Umland

Kleingruppentrainings, Tagesworkshops und Seminare dort wo wir gebraucht werden.

Wie?

Kleingruppentrainings  

  • eignen sich für:
    • größere Familien, in denen mehrere Menschen einen Hund betreuen
    • mehrere Menschen, die gemeinsam einen Hund betreuen aber nicht im selben Haushalt leben
  • zurzeit nur auf Anfrage – bitte sprechen Sie uns an

Kurse

Kurse werden momentan nicht angeboten…

Tagesworkshops

  • zurzeit nur auf Anfrage sofern nicht hier ausgeschrieben

Seminare

  • zurzeit nur auf Anfrage sofern nicht hier ausgeschrieben

 

Gruppentrainings hier buchen